IATA DGR CBTA Training Versender / Nom. A / ehem. PK 1 - Refresher

Art.Nr.: Nomenklatur A (ehem. PK 1) / 03.24

EUR 800,00
zzgl. 19 % USt



Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Kurs ist incl. Assessment.
Pflichttermin für das Assessment ist Freitag, 15.03.2024 von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr Online.
Schulungstermin: 18.03.2024 bis 20.03.2024 + Zusatzmodul am 21.03.2024


Versender

An wen richtet sich dieser Kurs?

Personal, das für die Vorbereitung von Gefahrgutsendungen verantwortlich ist, muss entsprechend geschult werden, oder es muss eine bestehende, gültige Schulung nachgewiesen werden. Unsere Schulungen entsprechen den Mindestanforderungen der IATA-Gefahrgutvorschriften und sind vom Luftfahrtbundesamt und der ICAO anerkannt und zugelassen.

Schulungsinhalte

Die Schulungsinhalte für diesen Kurs werden gemäß dem CBTA-Modell vor Beginn der Schulung für Sie erstellt. Sie richten sich nach dem Teilnehmer-Assessment, welches wir vor Beginn einer Schulung für jeden Ihrer Mitarbeiter erstellen. Diese Anforderung ist seitens des Gesetzgebers verpflichtend.

Ist diese Schulung wonach Sie suchen?

Unser Versenderkurs (Nomenklatur A) richtet sich an alle Mitarbeiter die im Betrieb administrative Aufgaben übernehmen, Shipper´s Declaration erstellen oder den Gefahrgutprozess überwachen, erstellen oder die Verantwortung für diese innehaben. Dieser Kurs wird häufig gebucht von:
  • Sachbearbeitung Versand / Logistik
  • Abteilungsleitung Versand / Logistik
  • Teamleitung Versand / Logistik
  • Mitarbeiter der Administration im Bereich Versand / Logistik

Folgende Module können zusätzlich zum Kurs dazu gebucht werden

Sie versenden Lithium Batterien, Radioaktive Stoffe der Klasse 7, organische Peroxide der Klasse. 5.2, Selbstzersetzliche Stoffe der Klasse 4.1 oder ansteckungsgefährliche Stoffe der Klasse 6.2? Buchen Sie variable gemäß Ihren Anforderungen das entsprechende Modul hinzu. Das Modul für Ihre speziellen Anforderungen wird nach dem allgemeinen Teil am vierten Tag der Schulung gelehrt.

Schulungsform: Online-Lehrgang
Zielgruppe: Sachbearbeitung, Abteilungsleitung, Teamleitung im Bereich Versand / Logistik
Dauer: 3 Tage (+1 Tag Zusatzmodul)
Teilnahmevoraussetzung: Gültiger Personalausweis zur Identifikation